FIX! Dominik „Domi“ Sollfrank wechselt zum Sportclub

Der Sportclub freut sich über eine weitere Verstärkung. Dominik Sollfrank wechselt von der SpVgg Greuther Fürth an die Poststraße. 

Dominik unterschreibt einen Zweijahresvertrag und läuft mit der Rückennummer 28 auf. 

Cheftrainer Capretti: „Mit Dominik bekommen wir einen kopfball- und zweikampfstarken Innenverteidiger, der zudem auch ein extrem gepflegtes und feines Passspiel mitbringt. Mit seiner Verpflichtung sind wir im Bereich der Innenverteidigung sehr gut aufgestellt.“

Dominik Sollfrank: „Was soll ich sagen: Ich bin einfach sehr stolz, ab sofort Teil der Sportclub Familie zu sein. Ich kann nur versprechen: Ich werde alles geben! Ich freue mich jetzt auf das Trainingslager und die Jungs endlich kennenzulernen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please reload

Bitte warten...