Sportclub Verl verpflichtet Christopher Lannert

Der 22-jährige Außenverteidiger hatte zuletzt für die Zweitvertretung des FC Augsburg gespielt. Bei der Mannschaft von Cheftrainer Guerino Capretti  unterschreibt er einen Zweijahresvertrag. 
Ausgebildet wurde Lannert beim TSV 1860 München, FC Bayern München und zuletzt beim FC Augsburg, bei dem er zahlreiche Junioren-Bundesligaspiele absolvierte und später in der U23 seine ersten Schritte im Seniorenbereich machte. 
„Mit Chris haben wir einen Spieler verpflichtet, der flexibel einsetzbar ist. Er ist schnell, hat eine sehr feine Technik und hat richtig Lust auf den Sportclub“, so Verls sportlicher Leiter Raimund Bertels um die Qualitäten des Neuzugangs. 
Christopher Lannert: „Ich freue mich sehr auf meine Zukunft beim Sportclub Verl. Die Menschen im Verein haben mich vom ersten Tag an herzlich empfangen und schnell integriert. Im Club steckt viel Potential und ich kann es kaum erwarten, der Mannschaft zu helfen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please reload

Bitte warten...