SVWW holt Keeper Matthias Hamrol

Freut sich auf den SVWW: Neuzugang Matthias Hamrol (Foto: SVWW)

Neuzugang für den SVWW-Kasten! Der SV Wehen Wiesbaden hat sich die Dienste von Matthias Hamrol gesichert. Der 26-jährige Torhüter kommt vom niederländischen Erstligisten FC Emmen und unterschrieb ein bis zum 30.06.2021 datiertes Arbeitspapier. 

„Matthias hat in Mönchengladbach, Leipzig und Wolfsburg eine sehr gute Ausbildung genossen“, weiß SVWW-Sportdirektor Christian Hock. „Im Kennenlerntraining hat er ebenso wie im Spiel gegen Darmstadt einen starken Eindruck hinterlassen, weshalb wir uns für eine Verpflichtung entschlossen haben.“ 

SVWW-Trainer Rüdiger Rehm ergänzt: „Unser Torwarttrainer Marjan Petkovic hat Matthias schon länger auf dem Schirm gehabt. Er wird mit Tim in den offenen Konkurrenzkampf um die Nummer Eins treten.“ 

Matthias Hamrol absolvierte bereits das komplette Trainingslager im Hofgut Georgenthal mit dem Team. „Ich habe mich beim SVWW von Beginn an sehr wohl gefühlt. Die Spieler und das Trainerteam haben es mir wirklich leicht gemacht, mich schnell als ein Teil der Mannschaft zu fühlen. Die 3. Liga ist mit vielen großen Traditionsvereinen besetzt und ich freue mich riesig auf diese neue Herausforderung. “ 

Zur Person: Position: Torhüter Geburtsdatum: 31.12.1993 in Troisdorf Nationalität: deutsch Größe: 1, 95 m Gewicht: 88 kg 

Bisherige Vereine: FC Emmen, Korona Kielce, 1.FC Köln, SSV Reutlingen, VfL Wolfsburg, RB Leipzig, Borussia Mönchengladbach 

Rückennummer: wird noch festgelegt 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please reload

Bitte warten...