SVWW nimmt Dennis Kempe unter Vertrag

Freuen sich auf die Zusammenarbeit (v.l.): SVWW-Sportdirektor Christian Hock und Neuzugang Dennis Kempe (Foto: SVWW).

Viel Erfahrung für den SVWW! Der SV Wehen Wiesbaden hat Dennis Kempe unter Vertrag genommen. Der 34-jährige Linksverteidiger war zuletzt für den FC Erzgebirge Aue in der 2. Bundesliga im Einsatz und unterschrieb bei den Rot-Schwarzen einen Einjahresvertrag. 

„In Aue war Dennis ein Führungsspieler“, so SVWW-Sportdirektor Christian Hock. „Mit seiner enormen Erfahrung in der 2. Bundesliga und der 3. Liga soll er auch bei uns mit vorangehen.“ 

SVWW-Trainer Rüdiger Rehm ergänzt: „Neben seiner Erfahrung und den Führungsqualitäten soll Dennis uns auf der linken Seite auch mit seinen fußballerischen Fähigkeiten sowie seiner Robustheit und Zweikampfstärke weiterhelfen.“ 

Kempe hat in der 2. Bundesliga 154 Partien (5 Tore, 12 Assists) absolviert und kommt in der 3. Liga auf bislang 51 Einsätze (3 Tore, 2 Assists). 

„In den Gesprächen mit der sportlichen Leitung habe ich die Wertschätzung sofort gespürt. Das Konzept war sehr überzeugend und die Spielweise passt gut zu mir, daher musste ich nicht lange überlegen“, so Dennis Kempe. „Ich habe immer sehr auf meinen Körper geachtet und viel für ihn getan. Ich bin noch hungrig und will mit dem SVWW erfolgreichen Fußball spielen.“ 

Zur Person: Position: Linker Verteidiger Geburtsdatum: 24.06.1986 in Wesel Nationalität: deutsch Größe: 1, 87 m Gewicht: 86 kg 

Bisherige Vereine: Erzgebirge Aue, Karlsruher SC, VfR Aalen, FC Vaduz, 1.FC Kleve, VfL Wolfsburg, Borussia Mönchengladbach 

Rückennummer: wird noch festgelegt 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please reload

Bitte warten...